Most searched books

Archives

Brief an meine Mutter by Waris Dirie

By Waris Dirie

Show description

Read Online or Download Brief an meine Mutter PDF

Similar personal health books

Asperger Syndrome, Adolescence, and Identity: Looking Beyond the Label

How do little ones with Asperger Syndrome view themselves and their very own lives? This publication is predicated on huge interviews with teenagers clinically determined with AS. It comprises six existence tales, as targeted from medical case stories, written in collaboration with the teens themselves. those current an genuine and interesting examine the lives of the kids and the way AS has formed their starting to be identities.

The Circulatory System (Your Body, How It Works)

Describes the anatomy and services of the human circulatory method and the way it responds to elevated task, the microgravity of area, and different adjustments.

Heart Care for Life

Greater than 70 million americans have a few type of center sickness. for every of them, acquiring exact information regarding the affliction and the numerous concepts for facing it may be either empowering and existence saving. during this ebook, heart specialist Dr. Barry L. Zaret and Genell Subak-Sharpe supply updated evidence concerning the most sensible remedies on hand and an leading edge procedure that exhibits how therapy courses may be adapted to satisfy the wishes of every certain sufferer.

Spiritual Journaling. Writing Your Way to Independence

So much adolescents and teens look for how one can exhibit their individuality and to find who they're, with no being judged. In non secular Journaling, Julie Tallard Johnson exhibits that journaling is an informative and supportive outlet for these making the transition towards their very own self sufficient rules and lives—and a strong device for awakening inventive capability.

Extra resources for Brief an meine Mutter

Example text

Nach dem Start flogen wir erst eine Kurve, gewannen schnell an Höhe, durchbohrten ein paar Wolken; nach einiger Zeit legte sich die Maschine waagerecht. Die Reiseflughöhe war erreicht. Jetzt ging es Richtung Abu Dhabi, knapp acht Stunden lang. Dort sollte ich meine Mutter treffen. Über meinem Sitz machte es plötzlich »pling«, und das Anschnallzeichen erlöschte. Wie von einem geheimen Kommandozeichen gesteuert, erhoben sich im selben Augenblick alle Stewardessen von ihren Sitzen. Die Szene erinnerte an den Start eines Hundertmeterlaufs, und ich musste lachen.

54 Schließlich öffnete Xasan sanft die Autotür. »Wir sollten deine Mutter jetzt langsam ins Haus bringen«, sagte er. »Ja, natürlich«, antwortete ich und löste langsam meinen Arm von ihrer Schulter. Sie stöhnte kurz auf, beschloss dann aber, die Zähne zusammenzubeißen. Vielleicht wollte sie ihrer Tochter auch zeigen, wie stark und stolz sie war? Ich kletterte aus dem Wagen. Xasan und Dirhan hoben Mutter behutsam an und hievten sie aus dem Auto. Als sie sich anschickten, Mama ins Haus zu tragen, deutete sie plötzlich heftig mit den Fingern auf den Boden.

Walter hatte recht, das musste ich mir jetzt eingestehen. Ich hatte in vielen Interviews und auch auf Konferenzen sehr offen über Probleme gesprochen. Ich hatte den Finger auf Wunden gelegt und nicht allein angeprangert, dass in Somalia nach wie vor Genitalverstümmelungen durchgeführt werden. Nein, ich hatte auch falsch verstandene religiöse Sitten kritisiert und die Art der Afrikaner, immer nur auf Hilfe aus dem Westen zu warten und nicht selbstbewusst das Schicksal in die eigene Hand zu nehmen.

Download PDF sample

Rated 4.63 of 5 – based on 36 votes

Comments are closed.